Mitgliederbereich

die Biotechbranche in Österreich hat eine frische, gemeinsame Stimme. Nutzen auch Sie die Chance, beim neu gegründeten Verband BIOTECH AUSTRIA mit zu wirken.

Werden auch Sie Mitglied! Klicken Sie hier.

Ordentliche Mitglieder – 24 Biotechnologieunternehmen

Aelian Biotechnology GmbH

AFFiRiS AG

Akribes Biomedical GmbH

Allcyte GmbH

Annikki GmbH

APEIRON Biologics AG

Ares Genetics GmbH

Celeris GesbR

Eucodis Bioscience GmbH

G.ST Antivirals GmbH

Haplogen Bioscience GmbH

Hookipa Biotech GmbH

Lexogen GmbH

Marinomed Biotech AG

MyeloPro Diagnostics and Research

OncoOne Research & Development GmbH

ORIGIMM Biotechnology GmbH

PhagoMed

Pivaris BioScience GmbH

Proxygen GmbH

Themis Bioscience GmbH

VALIDOGEN GmbH

Valneva Austria GmbH

ViruSure GmbH

Außerordentliche Mitglieder und Förderer

Comites GmbH

Erste Bank AG

MC Services AG

Herbst Kinsky Rechtsanwälte

KPMG Alpen-Treuhand GmbH

ARGE LISA Vienna

PHARMIG, Verband der pharmazeutischen Industrie Österreichs

REDL Life Science Patent Attorneys

TVM Capital GmbH

Vienna Biocenter-Wissenschaftliche Standortgemeinschaft

Vienna Insurance Group AG Wiener Versicherung Gruppe

_________________________________________________________________________________________________________________________

Werden auch Sie Mitglied oder Förderer von BIOTECH Austria.

Die Biotechbranche in Österreich hat eine frische, gemeinsame Stimme. Nutzen auch Sie die Chance, beim neu gegründeten Verband BIOTECH AUSTRIA mit zu wirken.

Die BIOTECH AUSTRIA will allen relevanten Kräften, die die Entwicklung der Biotechnologie-Industrie unterstützen und fördern wollen, eine gemeinsame Plattform bieten, daher sieht der Verband keine Restriktion bezüglich der Mitgliedschaft vor, so lange die Mitglieder im weitesten Sinn der Biotechnologie-Branche zuzuordnen sind.

Unsere Mitglieder

  • Ordentliches Mitglied des Vereins kann (i) jedes Unternehmen (natürliche und juristische Person) aus allen Bereichen der Biotechnologie (“Biotechnologie-Unternehmen”) sowie (ii) jede Person, die in Biotechnologie-Unternehmen in Österreich tätig ist oder war und aufgrund ihrer besonderen Erfahrungen und Kenntnisse zur Förderung der Biotechnologie in Österreich beitragen kann, werden.

Biotechnologie-Unternehmen im Sinne sind insbesondere:

  1. Dezidierte Biotechnologie-Unternehmen, d.h. biotechnologisch aktive Unternehmen, deren wesentliche(s) Unternehmensziel(e) die Anwendung biotechnologischer Verfahren zur Herstellung von Produkten oder der Bereitstellung von Dienstleistungen oder der Durchführung biotechnologischer Forschung und Entwicklung ist/sind; und
  2. sonstige biotechnologisch-aktive Unternehmen, d.h. biotechnologisch aktive Unternehmen, die biotechnologische Verfahren zum Zwecke der Eingliederung neuartiger oder wesentlich verbesserter Produkte oder Herstellungsprozesse anwenden.

Fördermitglieder

Ein wichtiges Ziel der BIOTECH AUSTRIA ist, auf die politischen und ökonomischen Rahmenbedingungen Einfluss zu nehmen, so dass der jungen Biotech-Branche wieder ein dynamisches Wachstum ermöglicht wird. Um dieses Ziel zu erreichen, lädt die BIOTECH AUSTRIA alle direkt oder indirekt mit der Biotech-Branche verbundenen Institutionen dazu ein, die vielfältigen Aktivitäten des Verbandes gezielt in Form einer Fördermitgliedschaft zu unterstützen (ab 7.500,- Euro/Jahr).

Im Gegenzug zur besonderen Unterstützung weist die BIOTECH AUSTRIA bei allen geeigneten Gelegenheiten auf die großzügige Förderung hin.

Weitere Vorteile einer Fördermitgliedschaft sind:

  • Ihr Logo (verlinkt auf eigene Homepage) auf der Startseite der BIOTECH AUSTRIA Internetpräsenz
  • Erwähnung Ihres Firmennamens als Fördermitglied auf BIOTECH AUSTRIA -Positionspapieren
  • Erwähnung Ihres Firmennamens als Fördermitglied im Boiler Platte der BIOTECH AUSTRIA-Pressemitteilungen
  • Darstellung Ihres Logos auf BIOTECH AUSTRIA -Postern
  • Auslegung/Verteilung Ihrer Informationsmaterialien auf BIOTECH AUSTRIA -Veranstaltungen und gegebenenfalls Teilnahme
  • Erwähnung Ihres Firmennamens als Fördermitglied auf BIOTECH AUSTRIA -Prospekten

Branchenpartnerschaft

Eine Alternative zur Fördermitgliedschaft ist die Branchenpartnerschaft. Branchenpartner in der Biotechnologie sind Unternehmen der Pharma- oder Zuliefererindustrie oder andere Partner innovativer Biotechnologieunternehmen. Sie wollen durch die Übernahme der Partnerschaft als dauerhafter und zuverlässiger Geschäftspartner bei ihren Zielgruppen noch sichtbarer werden. Branchenpartner fühlen sich dem forschenden Mittelstand in der Biotechnologie verbunden, aber eine Mitgliedschaft im Branchenverband kommt aus unterschiedlichen Gründen im Moment nicht in Frage.

Weitere Fragen zur Mitgliedschaft beantwortet gerne die Geschäftsstelle.

Kontaktieren Sie uns.